52 NLP-Talk 10 Lust- statts Frustfragen

Die Qualität unseres inneren Dialogs hat wesentlichen Einfluss darauf, wie wir uns fühlen. Heute: Vier pragmatische Tipps aus dem NLP, wie man Fragen an sich selbst konstruktiver stellen kann und damit schneller auch mal aus einem emotionalen Loch – oder erst gar nicht hinein.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.