AZM 010 Vergessen Sie „gute Vorsätze“ – die 15 besten Tipps für echten Erfolg im neuen Jahr

Haben Sie auch die Nase voll von all den guten Vorsätzen an Silvester, die wir dann doch nicht umsetzen?
Erfahren Sie in diesem Podcast 15 Tipps, wie Sie Ihre Vorsätze so zielsicher finden und formulieren, dass Sie garantiert guten Erfolg haben werden. Tun Sie sich und Ihren Plänen etwas Gutes. Es lohnt sich! Mehr Tipps: www.GlüXX-Factory.de

AP33 „Reine Liebe ist mit dem Leben unvereinbar.“

Ein Kollege von mir, der Paartherapeut Arnold Retzer, ebenfalls in Heidelberg arbeitend, hat ein neues Buch herausgebracht: “Lob der Vernunftehe – eine Streitschrift für mehr Realismus in der Liebe”.

Aus diesem Anlaß brachte die FRANKFURTER ALLGEMEINE SONNTAGSZEITUNG ein Interview mit ihm.

Ich möchte die wichtigsten Passagen daraus vorstellen – und meine Meinung dazu.

ap32 Warum ich nichts von Schlagfertigkeitstrainings à la Pöhm und Ruhleder halte

Wie, Sie haben so ein Seminar noch nicht besucht? Ja, was antworten Sie denn, wenn jemand Folgendes zu Ihnen sagt:

* “Sie haben die Schulbildung eines Orang Utan.”
* “Ich glaube du hast zugenommen.”
* “Sie sind ein schlechter Redner.”
* “Das sieht man doch. Das ist doch gesunder Menschenverstand.”

Die Beispiele sind von Matthias Pöhm (Deutschlands Schlagfertigkeitstrainer Nr. 1), der auf seiner Website 300 Verbalattacken zum Üben anbietet. In seinem Seminar wird gezeigt, wie Sie auf Verbalattacken witzig reagieren, geschickt ausweichen oder mit einem Gegenangriff kontern können.

In seinem Newsletter wird jedes Mal die beste Antwort auf eine gestellte Situation ausgezeichnet. Im April wurde gefragt, wie man schlagfertig auf den Angriff “So steht es im Vertrag.” reagieren könnte. Die prämiierte Antwort: “Daneben wäre auch ein bisschen merkwürdig.”

Ich halte derlei Antworten für Potenzgeprotze.