AZM 028 Motivations-Booster „Blick zurück“ – mit der Fünf-Finger-Methode

Gehören Sie auch zu den Menschen, die eher das sehen, was nicht so gut gelaufen ist, was Sie noch nicht erledigt oder erreicht haben? Mit der genialen Fünf-Finger-Methode richten Sie Ihren Blick auf Ihre Erfolge – und zünden so Ihren Motivations-Booster für kommende Projekte.
www.Kreative-Chaoten.com
www.GlüXX-Factory.de

Über die Weisheit, Dinge geschehen zu lassen.

Dinge geschehen zu lassen. Das habe ich über die letzten Jahre gelernt.

Das geht erst einmal gegen die Gewohnheiten in der westlichen Gesellschaft – denn wir sind Macher, Gestalter unseres Schicksals, wir wollen, dass die Dinge passieren … wir wollen nicht warten, dass es etwas geschieht!

Hören Sie mehr dazu auf diesem Podcast.

Diesen Beitrag können Sie auf meinem Persönlichkeits-Blog nachlesen.

Wollen Sie meinen Newsletter abonnieren? Einfach hier klicken … und Ihre eMail-Adresse eintragen.

Bild: istock.com

AK081 Danke

…. Was mir gerade auf dem Herzen liegt…DANKE

NEU!!! Die „VIP-Liste“ !!!
Gefallen Dir meine Podcasts? Dann trage Dich hier in meine VIP-Liste ein. Dann maile ich Dir 2-monatlich meine VIP-INFOS mit vielen Kommunikationstipps… und ein Begrüssungsgeschenk wartet bereits auf Dich.

Auch zu dieser Sendung findet Ihr ausführliche Shownotes auf meiner Homepage: www.visionintoaction.de

Warum es wichtig ist, Dinge wegzulassen.

DEine Eigenschaft unseres modernen Lebens ist, dass wir immer mehr dazufügen. Mehr Möbel, mehr Kleidung, mehr Spielzeug, mehr Termine, mehr Apps.

Aber ununterbrochenes Addieren hat seinen Preis.

Eine zu lange To-do-Liste bedeutet, dass wir dauernd beschäftigt sind. Ohne Zeit für Muße, Stille, Nachdenken, Kreativität, Nichtstun, zu wenig Zeit mit den Menschen, die wir lieben.
Wenn Kunden zu viele Wahlmöglichkeiten geboten bekommen, kaufen sie gar nichts. Kunden wollen, dass wir das Beste anbieten.
Zu viel Besitz verwandelt sich in Kram, Unordnung, Aufräumen, Instandhalten-Müssen, Schulden und weniger Zufriedenheit.
Zu viele Aufgaben machen es schwerer, sich zu fokussieren oder überhaupt etwas erledigt zu bekommen.

Hören Sie mehr dazu auf diesem Podcast.

Diesen Beitrag können Sie auf meinem Persönlichkeits-Blog nachlesen.

Wollen Sie meinen Newsletter abonnieren? Einfach hier klicken … und Ihre eMail-Adresse eintragen.