Über die Weisheit, Dinge geschehen zu lassen.

Dinge geschehen zu lassen. Das habe ich über die letzten Jahre gelernt.

Das geht erst einmal gegen die Gewohnheiten in der westlichen Gesellschaft – denn wir sind Macher, Gestalter unseres Schicksals, wir wollen, dass die Dinge passieren … wir wollen nicht warten, dass es etwas geschieht!

Hören Sie mehr dazu auf diesem Podcast.

Diesen Beitrag können Sie auf meinem Persönlichkeits-Blog nachlesen.

Wollen Sie meinen Newsletter abonnieren? Einfach hier klicken … und Ihre eMail-Adresse eintragen.

Bild: istock.com

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.