Was öffnet unser Herz und unseren Geldbeutel?

Für wen wir Deutsche am liebsten spenden.

In den letzten Monaten häufen sich ja die Krisen in der Welt wie schon lange nicht mehr, mit vielen Todesopfern und Verletzten:

Im Gaza-Krieg im Frühjahr starben über 2000 Palästinenser und 67 Israelis.
In der Ukraine-Krise starben bis jetzt schätzungsweise über 500 Menschen.
Mehr als 3.000 Menschen fielen bis jetzt der Ebola-Seuche zum Opfer. Zehntausende sind wohl infiziert.-
Durch den Vormarsch der ISIS-Terroristen im Nord-Irak wurden bisher rund 2.500 Menschen getötet.

Solche durch Menschen verursachten Katastrophen wie auch Naturkatastrophen lösen mittlerweile breite Wellen der Hilfsbereitschaft in den westlichen Ländern aus.

Doch nach welchen Kriterien spenden wir eigentlich?

Hören Sie mehr dazu auf diesem Podcast.

Diesen Beitrag können Sie auf meinem Persönlichkeits-Blog nachlesen.

Wollen Sie meinen Newsletter abonnieren? Einfach hier klicken … und Ihre eMail-Adresse eintragen.

Bild: www.cartoon4you.de

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.