APE Die zwölf wichtigsten Eigenschaften von erfolgreichen Selbständigen.

Viele träumen davon, sich selbständig zu machen. Aber selbständig arbeiten ist natürlich nicht das Paradies. Man hat mit mehr Unsicherheiten als im Angestellten-Status zu tun. Und es braucht besondere Fähigkeiten für die Selbständigkeit. Hierzu meine Erfahrungen, welche 12 Eigenschaften Sie mitbringen sollten, wenn Sie selbständig sind oder sich selbständig machen wollen – und langfristig damit erfolgreich sein wollen.

Weiterlesen

AZM 054 Ziele wirklich erreichen – mit nur 6 Fragen

Haben Sie bereits darüber nachgedacht, welchen Menschen, Aktivitäten und Dingen Sie in den kommenden Monaten Raum geben möchten?
Tun Sie es! Denn alleine bereits das Nachdenken schärft unsere Wahrnehmung, Chancen zu ergreifen, wenn sie dann kommen.
Und wichtig: erinnern Sie sich daran, dass Sie als kreativ-chaotischer Querdenker keine „Ziele“ definieren müssen. Alleine mit 6 simplen Fragen können Sie in den kommenden Monaten tatsächlich den Raum schaffen, für die Menschen, Dinge und Aktivitäten, die Ihnen am Herzen liegen.
In dieser Episode bekommen Sie die 6 Fragen und Zeit darüber nachzudenken.
Sie möchten gerne tiefer in das Thema einsteigen? Dann legen Sie los mit einem meiner Online-Kurse („Geht ja doch!“, „Mehr Zeit für mich!“ oder „DREAMDAY online“; mehr Infos unter www.gehtjadoch.com).
Und sparen Sie mit dem Rabatt-Code „podcast2017“ bares Geld.
Viel Spaß beim Anhören, Nachdenken und ins Tun kommen!
Ihre Cordula Nussbaum

APE Zwei einfache Achtsamkeitsübungen mit erstaunlichen Ergebnissen.

Achtsamkeit ist ja mittlerweile in aller Munde. Und sie funktioniert. Das ist sicherlich ein Grund, warum Chade-Meng Tan beim Unternehmen Google etwas Revolutionäres einführte. Er war federführend an der Entwicklung von „Search Inside Yourself“ beteiligt. Einem Kursangebot zur Schulung von Achtsamkeit und emotionaler Intelligenz für alle Google-Angestellten. Die beiden folgenden Achtsamkeitsübungen hat er darin verwendet.

Weiterlesen

Nichts ist selbstverständlich

„Bester Service ist für uns selbstverständlich.“ Klar, ist das nett und komfortabel, aber ist es selbstverständlich? Je mehr man für selbstverständlich hält, umso mehr werden die Ansprüche in die Höhe geschraubt. Denn das „Normale“ ist ja schon selbstverständlich. Erst das Außergewöhnliche zählt. Doch das ist ein gefährlicher Weg, denn auch das Außergewöhnliche wird irgendwann zum normalen Angebot – und damit auch wieder selbstverständlich.

Weiterlesen

Wie Sie Ihre Angst vor Ablehnung endlich überwinden.

Angst vor Ablehnung haben viele Menschen. Und immer hindert sie uns daran, eine Chance zu ergreifen und etwas zu riskieren. Der Preis dieses Vermeidungsverhaltens ist, dass Sie Ihre Träume und Wünsche opfern. Von anderen gemocht oder geliebt zu werden und keine Ablehnung zu riskieren ist Ihnen dann immer wichtiger als Ihre eigenen Wünsche und Ziele zu verfolgen. Oft sprechen Sie noch nicht einmal über Ihre Wünsche, aus Angst, der Andere könnte enttäuscht oder ärgerlich werden – und das würden Sie nicht überleben. Doch wenn Sie etwas erreichen wollen, ist es wichtig, nach der ersten Zurückweisung nicht gleich aufzugeben.

Weiterlesen

DAP 30 – Ein Interview mit dem Toastmaster Frank Lenßen

Das aktuelle Thema:
Ein Interview mit dem Toastmaster Frank Lenßen

Kommen Sie für Feedback, Anregungen und Fragen einfach auf mich zu.

Als Hörer meines Podcasts erhalten Sie einen 20%-Ermässigungs-Rabatt bei meinen Seminaren und Trainings.

Alle weiteren Infos finden Sie hier:
www.peter-mohr-trainer.de

Lassen Sie Ihre Präsentationen genau so gut werden wie Ihre Produkte.

Tipps & Tricks für Präsentation & Rhetorik & Verkauf