AZM 057 Mehr Zeit dank mehr Selbstwert

Seit Jahren beobachte ich, dass wir zwar wissen WIE wir die Dinge für uns zum Positiven drehen könnten – es aber nicht tun. In vielen Fällen, weil wir uns nicht trauen. Weil wir denken, das stünde uns nicht zu. Weil wir zuwenig Selbstwertgefühl haben, um endlich auch mal für unsere eigenen Belange einzutreten. „Wir brauche nicht mehr Zeit, wir brauchen mehr Selbstwertgefühl“ habe ich mal in einem Experten-Artikel für eine Zeitschrift gefordert. Heute habe ich Ihnen 7 Inspirationen für mehr Selbstwert mitgebracht. Viel Spaß beim Anhören!
Hier der Link zum genannten Buch: http://amzn.to/2pwHPqC

Viel Spaß beim Anhören, Nachdenken und ins Tun kommen!
Ihre Cordula Nussbaum

Zum Vertiefen und Loslegen, mehr hilfreiche Tipps:

eCoaching GEHT JA DOCH! Leben Sie Ihr Leben. Jetzt.

eCoaching MEHR ZEIT FÜR MICH!  Mehr Zeit. Mehr Spaß. Mehr Erfolg.

eCoaching DREAMDAY Finden Sie heraus, was Sie wirklich tun möchten.

Bestseller-Buch ORGANISIEREN SIE NOCH ODER LEBEN SIE SCHON?

Kostenfreier SELBSTCHECK

DABM 013 Dr. Joe Dispenza

„What the bleep do we know?“

„I create my day!“ ist ein Zitat aus dem Film von Dr. Joe Dispenza. Bei Dr. Dispenza habe ich mehrere Seminare besucht, um seine Methoden kennen zu lernen und im Seminar mit anzubieten. Ich gestalte meinen Tag, mein Leben. Beginnend damit, dass ich den „Gedanken-Müll“ raus bringe und dann mit neuen Impulsen, neuen Ideen versehe. Wie das funktioniert, darüber spricht Dr. Dispenza in diesem Interview, original und englischsprachig. Viel Spaß dabei.
Mit einsichtigen Grüßen
Dirk Rauh

APE 9 Anzeichen, dass Sie mit einem Muttersohn zusammen sind.

Vielleicht hatten Sie ja selbst schon den Verdacht, waren sich aber nicht sicher. Nach diesem Artikel wissen Sie’s. Woran Sie zweifelsfrei erkennen können, dass Sie mit einem Muttersohn zusammen sind: 1. Er vergleicht Ihr Verhalten dauernd mit dem seiner Mutter. Egal ob Sie kochen, aufräumen, mit ihm streiten oder Ihr Kind erziehen – er wird Ihr Verhalten mit dem seiner Mutter vergleichen. Und natürlich macht es die Mutter immer besser. Hat immer Recht.

Weiterlesen