AZM 062 Zeit kaufen – glücklicher sein

Können wir uns Glück kaufen? Die Wissenschaft sagt „ja“!
Studien haben jetzt gezeigt, dass wir Glück kaufen können. Das wollen Sie auch? Mit den 5 Impulsen der heutigen Podcast-Episode schaffen Sie das spielend.

Forscher der Harvard University und der University of British Columbia fanden heraus, dass unser persönlicher Glücks-Index steigt, wenn wir unliebsame Alltags-Aufgaben von anderen Menschen gegen Bezahlung erledigen lassen. Wenn wir also Aufgaben wie Putzen, Autowaschen, Gartenarbeit, Bügeln oder Kochen etc. nicht mehr selbst machen und die „gewonnene“ Zeit mit schönen Aktivitäten verbringen.

Die Ergebnisse der Studie decken sich mit verschiedenen Forschungsansätzen aus den USA, die ebenfalls belegten, dass Geld sehr wohl glücklich machen könne – allerdings nur, wenn wir es in Reisen und Abenteuer investieren, und nicht in materielle Güter.

Wie ist das bei Ihnen? Haben Sie das Gefühl, dass schöne Erlebnisse Sie glücklich machen? Mehr als Materielles? Trifft auf Sie zu, was eine weitere Studie der Havard-British-Columbia-Forscher verdeutlichte? Die Glücksforscher rund um Ashley Whillans, die die Studie an der kanadischen University of British Columbia betreut hat, und Elizabeth Dunn, gaben einer Gruppe von Probanden an einem Wochenende 40 Dollar, um sich einen Gegenstand zu kaufen. Am nächsten Wochenende durften sie die gleiche Menge Geld investieren, um damit freie Zeit zu erhalten. Auch in dieser Studie gaben die Befragten an, dass die Freizeit ihnen mehr Glück und Spaß gebracht habe, als die Dinge, die sie gekauft hatten.

Viel Spaß beim Anhören, Nachdenken und ins Tun kommen!
Ihre Cordula Nussbaum

Zum Vertiefen und Loslegen, mehr hilfreiche Tipps:

eCoaching GEHT JA DOCH! Leben Sie Ihr Leben. Jetzt.

eCoaching MEHR ZEIT FÜR MICH!  Mehr Zeit. Mehr Spaß. Mehr Erfolg.

eCoaching DREAMDAY Finden Sie heraus, was Sie wirklich tun möchten.

Bestseller-Buch ORGANISIEREN SIE NOCH ODER LEBEN SIE SCHON?

Kostenfreier SELBSTCHECK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .